Die Phoenix lebt vom Miteinander, der Austausch zwischen Feuerspielern aus aller Welt ist ein Kernpunkt des Festivals.
Workshops sind dabei das wichtigste Medium. Ob Anfänger Workshops für die Basics oder ein Tricksharing Masterclass Workshop zum Austauschen – Lernen und Lehren macht Spaß und bringt Euch weiter.

2016 hatten wir ca. 60 vorangemeldete und viele viele spontane Workshops auf 8 Spaces, thematisch angesiedelt zwischen allen Formen des Spinning Arts, Tanz, Juggling, Yoga/Heath, jedoch auch spezielleren Themen wie Feuerversicherungen und Bühnenschminken. Die Teilnahme an den Workshops ist für Conventionteilnehmer natürlich kostenfrei.

Workshops

Workshopleiter werden

Wenn ihr tolle Ideen und Spaß daran habt, diese mit anderen Leuten zu teilen, dann ist die Phoenix ein guter Ort, genau das zu tun. Ihr möchtet 2017 einen Workshop geben? Ladet Euch das Workshopformular herunter und schickt es an workshops@phoenix-convention.com

Einsendeschluss ist der 4. August 2017. Für alle vorangemeldeten Workshops gibt es ein kleines Dankeschön in Form eines Wertgutscheins für Kuchen und Chai.

Wer sich spontaner dazu entschließt uns mit seinem Workshop zu unterstützen kann sich gerne in die freien Zeiten der Workshopspaces eintragen, welche speziell für diesen Zweck freigehalten worden sind, Space 7 + 8. Wir freuen uns über Euer aktives Mitwirken, Eure kreativen Ideen und Eure Hilfe.

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further. Privacy policy